SEO Beratung für 999 € Monat? Ist das zu viel des Guten?

Das kommt ganz darauf an!

Für viele, mag dieser Preis, vielleicht zu teuer erscheinen, aber, erfahrene Personen in diesem Bereich, wissen, dass dies vielleicht nur der Einstiegswert ist!

Doch wie, kann sich dieser Betrag erklären?

Viele Faktoren, sind hierfür entscheidend!

  • Wie schnell, sollen Positionen erreicht werden?
  • Wie stark ist der Wettbewerb, für Positionen und Schlüsselwörter?
  • Wie gut, oder auch schlecht, ist die Seite optimiert von einem Kunden?
  • Wie viele Seiten, müssen bearbeitet werden?

Sie sehen also schon, so einfach wird das nicht, und eine gute gehörige Portion Analyse und Erfahrung gehört dazu, überhaupt einzuschätzen, mit welchem Umfeld ein Klient ist zu tun hat!

Pauschale Werte für eine SEO Beratung, sind deswegen vielleicht einen guten Richtlinienwert, aber dennoch auch wiederum schwer, um damit eine Seite nach vorne zu bringen.

Das liegt darin begründet, dass ein Dienstleister bei einer festen Summe im Monat, immer entscheiden muss, was gerade das Wichtige ist, um eine Seite möglichst gut und doch möglichst schnell nach vorne zu bringen!

Onpage oder Offpage

Auf der einen Seite muss die Balance gewahrt werden, zwischen Optimierungen, die nur die Seite betrifft, aber auch sozusagen die Stärkung eines Linkprofiles, was sozusagen auch nur die Seiten betrifft, die extern auf die Seite des Klienten zeigen!

Ja, auch dieses ist entscheidend und sehr wichtig!

  • Der Algorithmus, nachweislich, und auch durch Korrelationen bestätigt, entscheidet die Platzierungen in den Ergebnissen anhand der Stärke, der Relevanz, und auch der Qualität der eingehenden Links!

Und kombinierte das mit der Hochwertigkeit, Relevanz, und der Qualität der eigentlichen Klientenseite!

Dies, macht das ganze natürlich komplex, und zeigt auch auf, wie ausführlich und aufmerksam eine Dienstleistung in diesem Bereich agieren muss.

Eine SEO Beratung muss deswegen ausführlich vorgehen, und einen Kunden in diesem Bereich gut beraten.

Ziele müssen abgestimmt werden, eine Laufzeit muss beraten werden, und es muss auch geschaut werden, ob in einer gewissen Laufzeit die Ziele überhaupt erreichbar sind.

Gegebenenfalls, müssen Laufzeiten länger gefasst werden, oder sogar das monatliche Budget erhöht werden.

Viele Klienten unterschätzen auf dramatische Weise überhaupt den Wettbewerb!

Sie haben wahrscheinlich sich nie in der Vergangenheit darum gekümmert, ihre eigene Seite nach vorne zu bringen, gegebenenfalls überhaupt in bestehenden Archiven, Profilen, oder auch Verzeichnissen selbst anzumelden.

Diese versäumte, und einfach umzusetzende Möglichkeit, hätte den ein oder anderen Wettbewerbsvorteil über die Jahre ermöglicht, wurde aber verkannt.

Denn, was auch erwiesen und bewährt ist. Das Linkprofil wird über die Zeit und die Monate stärker!

Dies bedeutet, dass im großen Ganzen, Verknüpfungen ab ungefähr einem Jahr, eine erstaunliche Kraft aufweisen, selbst wenn dies nur von vermeintlichen schwachen Seiten kommen!

Deswegen gilt es, in der Kurzfassung:

Relevante, gute Links, von guten Seiten, entweder käuflich zu erwerben, oder auch selbst anzulegen, die möglichst lange aktiv sind!

Alte, Verknüpfungen, bieten so eine möglichst starke Kraft, um eine Klientenseite nach vorne zu bringen.

Abkürzungen, gibt es natürlich auch in diesem Bereich!

So können zum Beispiel von sehr starken Seiten, Artikelplätze gekauft werden, und eine SEO Beratung schaut dann, dass diese möglichst stark, und die Inhalte auch qualitativ und relevant sind, wenn diese auf die Klientenseite zeigen.

Diese Auswahl, muss ausführlich, und gut gewählt werden, Preis in diesem Fall, sind natürlich auch nicht günstig, und auch eine entsprechende Kontrolle muss dabei auch ausgeführt werden.